Qualitätssiegel "TOP EXPERTE" vom Manager Review
Privatpersonen
Berater Elektromobilität
Mobile Pflegedienste
Autohandel / Leasinggesellschaften
Immobilienmakler
Hausverwaltung / Wohnungsgesellschaften
Privatpersonen
Mobilitätsberater
Pflegedienste
Mobilitäts Verkäufer
Immobilienverkauf
Hausverwaltung / Wohnungsgesellschaften
Info Webinar Kaufberatung Elektromobilität und Förderung
Kursnummer: B2C-1
27.04.2021 19:00 - 19:30
05.05.2021 18:00 - 18:30
Dauer: 30 min.
Kostenlos
nähere Infos
Info PDF
Info Webinar Kaufberatung Elektromobilität und Förderung
Kursnummer: B2C-1
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Info Webinar

Private Beratung, Kauf / Förderung-Kurs
Dieses völlig neue Beratungskonzept haben wir konzipiert, um Ihnen absolut frei von Marken anhand Ihres Bedarfs alle Optionen zu geben, um die richtige wirtschaftliche und zukunftsorientierte Entscheidung zur Elektromobilität zu treffen. Folgende Fragen werden wir gemeinsam beantworten:
  • Wird sich die Elektromobilit√§t durchsetzen?
  • Warum sind die alternativen Antriebe nicht besser oder setzen sich nicht durch?
  • Ist ein BEV oder ein PHEV f√ľr mich die richtige Entscheidung?
  • Welche Parameter sind wichtig f√ľr meine Kaufentscheidung?
  • Welchen Bedarf und welches Nutzungsprofil habe ich?
  • Wie vergleiche ich verschiedene Fahrzeuge und wo finde ich diese Informationen?
  • Wie erstelle ich einen Vergleich zum TCO?
  • Welche versicherungsrechtlichen Fragen sind zu beantworten?
  • Welche F√∂rderung Bund-Land-Kommune kann ich nutzen?
  • Sind diese kumulier bar?
  • Was ist die richtige Entscheidung f√ľr den Erwerb eines Fahrzeugs? Kauf-Leasing-Finanzierung?

Diese Fragen und sicher viele mehr werden wir er√∂rtern. Sie k√∂nnen dieses Webinar in einer Kleingruppe oder ganz alleine buchen. Dies kann sicherlich sinnvoll sein, wenn Sie viele individuelle Fragen haben, die wir in einer Kleingruppe so nicht ausf√ľhrlich besprechen k√∂nnen.
Sie werden sehen, dass die Preise √§u√üerst g√ľnstig kalkuliert sind. Wir k√∂nnen Ihnen versprechen, dass Sie mit den Informationen, die Sie erhalten, deutlich mehr Geld einsparen werden, als dieser Kurs kostet.
Damit versetzen wir Sie in die Lage, einen hohen Betrag einzusparen und ggf. Fehler zu vermeiden.
Selbstverst√§ndlich besteht auch begrenzt die M√∂glichkeit, Fragen zu stellen. Die kostenlosen Info-Webinare dauern in der Regel zwischen 30 und 60 Minuten. Die Termine sind so gestaltet, dass sie im gewerblichen Bereich zu den normalen B√ľrozeiten daran teilnehmen k√∂nnen. F√ľr Privatpersonen finden diese abends oder auch am Wochenende statt.
Wir w√ľrden uns freuen, Sie an einem der n√§chsten Termine kennenzulernen.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Kaufberatung Elektromobilität und Förderung
Kursnummer: B2C-2
28.04.2021 19:00 - 20:30
05.05.2021 19:00 - 20:30
28.05.2021 19:00 - 20:30
Dauer: 90 min.
Preis: ‚ā¨ 79,00*Netto: ‚ā¨ 66,39
nähere Infos
Info PDF
Kaufberatung Elektromobilität und Förderung
Kursnummer: B2C-2
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Private Beratung, Kauf / Förderung-Kurs
Dieses völlig neue Beratungskonzept haben wir konzipiert, um Ihnen absolut frei von Marken anhand Ihres Bedarfs alle Optionen zu geben, um die richtige wirtschaftliche und zukunftsorientierte Entscheidung zur Elektromobilität zu treffen. Folgende Fragen werden wir gemeinsam beantworten:
  • Wird sich die Elektromobilit√§t durchsetzen?
  • Warum sind die alternativen Antriebe nicht besser oder setzen sich nicht durch?
  • Ist ein BEV oder ein PHEV f√ľr mich die richtige Entscheidung?
  • Welche Parameter sind wichtig f√ľr meine Kaufentscheidung?
  • Welchen Bedarf und welches Nutzungsprofil habe ich?
  • Wie vergleiche ich verschiedene Fahrzeuge und wo finde ich diese Informationen?
  • Wie erstelle ich einen Vergleich zum TCO?
  • Welche versicherungsrechtlichen Fragen sind zu beantworten?
  • Welche F√∂rderung Bund-Land-Kommune kann ich nutzen?
  • Sind diese kumulier bar?
  • Was ist die richtige Entscheidung f√ľr den Erwerb eines Fahrzeugs? Kauf-Leasing-Finanzierung?

Diese Fragen und sicher viele mehr werden wir er√∂rtern. Sie k√∂nnen dieses Webinar in einer Kleingruppe oder ganz alleine buchen. Dies kann sicherlich sinnvoll sein, wenn Sie viele individuelle Fragen haben, die wir in einer Kleingruppe so nicht ausf√ľhrlich besprechen k√∂nnen.
Sie werden sehen, dass die Preise √§u√üerst g√ľnstig kalkuliert sind. Wir k√∂nnen Ihnen versprechen, dass Sie mit den Informationen, die Sie erhalten, deutlich mehr Geld einsparen werden, als dieser Kurs kostet.
Damit versetzen wir Sie in die Lage, einen hohen Betrag einzusparen und ggf. Fehler zu vermeiden.
Nutzen Sie gerne auch die Möglichkeit das kostenlose Info Webinar zu buchen!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Kaufberatung Elektromobilität und Förderung
Kursnummer: B2C-3
10.04.2021 12:00 - 13:30
19.04.2021 19:00 - 20:30
10.05.2021 19:00 - 20:30
Dauer: 90 min.
Preis: ‚ā¨ 129,00*Netto: ‚ā¨ 108,40
nähere Infos
Info PDF
Kaufberatung Elektromobilität und Förderung
Kursnummer: B2C-3
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Private Beratung, Kauf / Förderung-Kurs
Dieses völlig neue Beratungskonzept haben wir konzipiert, um Ihnen absolut frei von Marken anhand Ihres Bedarfs alle Optionen zu geben, um die richtige wirtschaftliche und zukunftsorientierte Entscheidung zur Elektromobilität zu treffen. Folgende Fragen werden wir gemeinsam beantworten:
  • Wird sich die Elektromobilit√§t durchsetzen?
  • Warum sind die alternativen Antriebe nicht besser oder setzen sich nicht durch?
  • Ist ein BEV oder ein PHEV f√ľr mich die richtige Entscheidung?
  • Welche Parameter sind wichtig f√ľr meine Kaufentscheidung?
  • Welchen Bedarf und welches Nutzungsprofil habe ich?
  • Wie vergleiche ich verschiedene Fahrzeuge und wo finde ich diese Informationen?
  • Wie erstelle ich einen Vergleich zum TCO?
  • Welche versicherungsrechtlichen Fragen sind zu beantworten?
  • Welche F√∂rderung Bund-Land-Kommune kann ich nutzen?
  • Sind diese kumulier bar?
  • Was ist die richtige Entscheidung f√ľr den Erwerb eines Fahrzeugs? Kauf-Leasing-Finanzierung?

Diese Fragen und sicher viele mehr werden wir er√∂rtern. Sie k√∂nnen dieses Webinar in einer Kleingruppe oder ganz alleine buchen. Dies kann sicherlich sinnvoll sein, wenn Sie viele individuelle Fragen haben, die wir in einer Kleingruppe so nicht ausf√ľhrlich besprechen k√∂nnen.
Sie werden sehen, dass die Preise √§u√üerst g√ľnstig kalkuliert sind. Wir k√∂nnen Ihnen versprechen, dass Sie mit den Informationen, die Sie erhalten, deutlich mehr Geld einsparen werden, als dieser Kurs kostet.
Damit versetzen wir Sie in die Lage, einen hohen Betrag einzusparen und ggf. Fehler zu vermeiden.
Nutzen Sie gerne auch die Möglichkeit das kostenlose Info Webinar zu buchen!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Kaufberatung Elektromobilität und Förderung mit Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2C-4
17.04.2021 10:00 - 12:00
26.04.2021 19:00 - 21:00
31.05.2021 19:00 - 21:00
Dauer: 120 min.
Preis: ‚ā¨ 99,00*Netto: ‚ā¨ 83,19
nähere Infos
Info PDF
Kaufberatung Elektromobilität und Förderung mit Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2C-4
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Private Beratung, Kauf / Förderung / Ladeinfrastruktur-Kurs

Dieses völlig neue Beratungskonzept haben wir konzipiert, um Ihnen absolut frei von Marken anhand Ihres Bedarfs alle Optionen zu geben, um die richtige wirtschaftliche und zukunftsorientierte Entscheidung zur Elektromobilität zu treffen. Folgende Fragen werden wir gemeinsam beantworten:

  • Wird sich die Elektromobilit√§t durchsetzen?
  • Warum sind die alternativen Antriebe nicht besser oder setzen sich nicht durch?
  • Ist ein BEV oder ein PHEV f√ľr mich die richtige Entscheidung?
  • Welche Parameter sind wichtig f√ľr meine Kaufentscheidung?
  • Welchen Bedarf und welches Nutzungsprofil habe ich?
  • Wie vergleiche ich verschiedene Fahrzeuge und wo finde ich diese Informationen?
  • Wie erstelle ich einen Vergleich zum TCO?
  • Welche versicherungsrechtlichen Fragen sind zu beantworten?
  • Welche F√∂rderung Bund-Land-Kommune kann ich nutzen?
  • Sind diese kumulierbar?
  • Was ist die richtige Entscheidung f√ľr den Erwerb eines Fahrzeugs? Kauf-Leasing-Finanzierung?
Zusätzlich werden wir in diesem Webinar das Thema Ladeinfrastruktur thematisieren. Folgende Fragen werden wir behandeln:
  • Welche Unterschiede gibt es bei den Ladesystemen?
  • Welche M√∂glichkeiten bietet mir das neue Gesetz WEMOG bei der privaten Ladeinfrastruktur?
  • Gibt es Unterschiede f√ľr Mieter und Eigent√ľmer?
  • Soll ich eine Wallbox mit einem Fahrzeug erwerben?
  • Welche M√∂glichkeiten habe ich, Ladeinfrastruktur mit geringen Kosten umzusetzen?
  • Welche Einbauinformationen muss ich beachten?
  • Welche rechtlichen und versicherungstechnischen Punkte sind zu beachten?
  • Welche F√∂rderungen gibt es in der Ladeinfrastruktur bei Bund/Land/Kommune?
Diese Fragen und sicher viele mehr werden wir er√∂rtern. Sie k√∂nnen dieses Webinar in einer Kleingruppe oder ganz alleine buchen. Dies kann sicherlich sinnvoll sein, wenn Sie viele individuelle Fragen haben, die wir in einer Kleingruppe so nicht ausf√ľhrlich besprechen k√∂nnen.
Sie werden sehen, dass die Preise √§u√üerst g√ľnstig kalkuliert sind. Wir k√∂nnen Ihnen versprechen, dass Sie mit den Informationen, die Sie erhalten, deutlich mehr Geld einsparen werden, als dieser Kurs kostet.
Damit versetzen wir Sie in die Lage, einen hohen Betrag einzusparen und ggf. Fehler zu vermeiden.
Nutzen Sie gerne auch die Möglichkeit das kostenlose Info Webinar zu buchen!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Kaufberatung Elektromobilität und Förderung mit Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2C-5
17.04.2021 14:00 - 16:00
11.05.2021 18:30 - 20:30
Dauer: 120 min.
Preis: ‚ā¨ 159,00*Netto: ‚ā¨ 133,61
nähere Infos
Info PDF
Kaufberatung Elektromobilität und Förderung mit Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2C-5
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Private Beratung, Kauf / Förderung / Ladeinfrastruktur-Kurs

Dieses völlig neue Beratungskonzept haben wir konzipiert, um Ihnen absolut frei von Marken anhand Ihres Bedarfs alle Optionen zu geben, um die richtige wirtschaftliche und zukunftsorientierte Entscheidung zur Elektromobilität zu treffen. Folgende Fragen werden wir gemeinsam beantworten:

  • Wird sich die Elektromobilit√§t durchsetzen?
  • Warum sind die alternativen Antriebe nicht besser oder setzen sich nicht durch?
  • Ist ein BEV oder ein PHEV f√ľr mich die richtige Entscheidung?
  • Welche Parameter sind wichtig f√ľr meine Kaufentscheidung?
  • Welchen Bedarf und welches Nutzungsprofil habe ich?
  • Wie vergleiche ich verschiedene Fahrzeuge und wo finde ich diese Informationen?
  • Wie erstelle ich einen Vergleich zum TCO?
  • Welche versicherungsrechtlichen Fragen sind zu beantworten?
  • Welche F√∂rderung Bund-Land-Kommune kann ich nutzen?
  • Sind diese kumulierbar?
  • Was ist die richtige Entscheidung f√ľr den Erwerb eines Fahrzeugs? Kauf-Leasing-Finanzierung?
Zusätzlich werden wir in diesem Webinar das Thema Ladeinfrastruktur thematisieren. Folgende Fragen werden wir behandeln:
  • Welche Unterschiede gibt es bei den Ladesystemen?
  • Welche M√∂glichkeiten bietet mir das neue Gesetz WEMOG bei der privaten Ladeinfrastruktur?
  • Gibt es Unterschiede f√ľr Mieter und Eigent√ľmer?
  • Soll ich eine Wallbox mit einem Fahrzeug erwerben?
  • Welche M√∂glichkeiten habe ich, Ladeinfrastruktur mit geringen Kosten umzusetzen?
  • Welche Einbauinformationen muss ich beachten?
  • Welche rechtlichen und versicherungstechnischen Punkte sind zu beachten?
  • Welche F√∂rderungen gibt es in der Ladeinfrastruktur bei Bund/Land/Kommune?
Diese Fragen und sicher viele mehr werden wir er√∂rtern. Sie k√∂nnen dieses Webinar in einer Kleingruppe oder ganz alleine buchen. Dies kann sicherlich sinnvoll sein, wenn Sie viele individuelle Fragen haben, die wir in einer Kleingruppe so nicht ausf√ľhrlich besprechen k√∂nnen.
Sie werden sehen, dass die Preise √§u√üerst g√ľnstig kalkuliert sind. Wir k√∂nnen Ihnen versprechen, dass Sie mit den Informationen, die Sie erhalten, deutlich mehr Geld einsparen werden, als dieser Kurs kostet.
Damit versetzen wir Sie in die Lage, einen hohen Betrag einzusparen und ggf. Fehler zu vermeiden.
Nutzen Sie gerne auch die Möglichkeit das kostenlose Info Webinar zu buchen!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Info Webinar Berater Elektromobilität und alternative Antriebe Dekra zertifiziert
Kursnummer: BER-1
20.04.2021 10:00 - 11:00
Dauer: 60 min.
Kostenlos
nähere Infos
Info PDF
Info Webinar Berater Elektromobilität und alternative Antriebe Dekra zertifiziert
Kursnummer: BER-1
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Info Webinar

Die Weiterbildung zum Berater Elektromobilit√§t ist zurzeit die umfangreichste und aktuellste Weiterbildung. Die Pr√ľfung am Ende des Lehrgangs wird bei Bestehen von der DEKRA zertifiziert.

Die Berufsbilder, in denen diese Weiterbildung von immer größerem Nutzen ist, sind folgende:

  • Gr√∂√üere Hausverwaltungen oder Wohnungsbaugesellschaften, die dem steigenden Bedarf einen eigenen Ansprechpartner zur Verf√ľgung stellen m√∂chten
  • Mobilit√§tsberater im Autohandel oder bei Leasinggesellschaften
  • Mitarbeiter bei kommunalen bzw. regionalen Energieversorgern
  • Fuhrparkmanager in gr√∂√üeren Unternehmen, die strategisch eine Umstellung des Fuhrparks hin zur Elektromobilit√§t managen m√ľssen.
  • Umweltbeauftragte im kommunalen bzw. privatwirtschaftlichen Bereich
  • Dozenten, die ihr Wissen um den Bereich Elektromobilit√§t erweitern m√∂chten.
  • Techniker und Meister aus dem Bereich Automotive bzw. aus den MINT-Berufen
  • Energieberater, die sich in diesem dynamischen Bereich weiterbilden m√∂chten.
  • Mitarbeiter im Elektrogro√ühandel bzw. im Elektrohandwerk, die sich auf die Ladeinfrastruktur spezialisieren m√∂chten.


Sie sehen anhand dieser Aufzählung, dass diese Weiterbildung in sehr vielen unterschiedlichen Berufsbildern einen hohen Nutzen hat. Die dynamische Entwicklung der Elektromobilität steht erst am Anfang und wird sich noch deutlich beschleunigen.

Der Kurs l√§uft √ľber 7 Tage, wobei der 7. Tag vormittags eine Wiederholung der Inhalte ist und am Nachmittag die Pr√ľfung stattfindet. Folgende Inhalte werden innerhalb des Kurses behandelt:
Modul 1 Grundlagen alternativer Speicher- und Antriebsformen
Modul 2 Aktuelle PKW, Zweiräder und Nutzfahrzeuge
Modul 3 Infrastruktur zum Betanken alternativer Antriebe
Modul 4 Rechtliche und formale Rahmenbedingungen
Modul 5 Wirtschaftliche Berechnung und Geschäftsmodelle
Modul 6 Konkrete Fallbeispiele und Beratungssituationen
Modul 7 Vertiefung, √úbungen und Pr√ľfung


Aktuelle Termine sehen Sie auf unserer HP. Das Platzangebot in diesem Kurs ist begrenzt, da wir in kleinen Gruppen arbeiten bzw. größere Gruppen auch online keinen Mehrwert bieten und auf die Qualität gehen.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Berater Elektromobilität und alternative Antriebe Onlineseminar Dekra zertifiziert
Kursnummer: BER-2
15.04.2021 09:00 - 17:00
Dauer: 480 min.
Preis: ‚ā¨ 2.612,05*Netto: ‚ā¨ 2.195,00
nähere Infos
Info PDF
Berater Elektromobilität und alternative Antriebe Onlineseminar Dekra zertifiziert
Kursnummer: BER-2
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Berater Elektromobilität und alternative Antriebe

Die Weiterbildung zum Berater Elektromobilit√§t ist zurzeit die umfangreichste und aktuellste Weiterbildung. Die Pr√ľfung am Ende des Lehrgangs wird bei Bestehen von der DEKRA zertifiziert.

Die Berufsbilder, in denen diese Weiterbildung von immer größerem Nutzen ist, sind folgende:

  • Gr√∂√üere Hausverwaltungen oder Wohnungsbaugesellschaften, die dem steigenden Bedarf einen eigenen Ansprechpartner zur Verf√ľgung stellen m√∂chten
  • Mobilit√§tsberater im Autohandel oder bei Leasinggesellschaften
  • Mitarbeiter bei kommunalen bzw. regionalen Energieversorgern
  • Fuhrparkmanager in gr√∂√üeren Unternehmen, die strategisch eine Umstellung des Fuhrparks hin zur Elektromobilit√§t managen m√ľssen.
  • Umweltbeauftragte im kommunalen bzw. privatwirtschaftlichen Bereich
  • Dozenten, die ihr Wissen um den Bereich Elektromobilit√§t erweitern m√∂chten.
  • Techniker und Meister aus dem Bereich Automotive bzw. aus den MINT-Berufen
  • Energieberater, die sich in diesem dynamischen Bereich weiterbilden m√∂chten.
  • Mitarbeiter im Elektrogro√ühandel bzw. im Elektrohandwerk, die sich auf die Ladeinfrastruktur spezialisieren m√∂chten.


Sie sehen anhand dieser Aufzählung, dass diese Weiterbildung in sehr vielen unterschiedlichen Berufsbildern einen hohen Nutzen hat. Die dynamische Entwicklung der Elektromobilität steht erst am Anfang und wird sich noch deutlich beschleunigen.

Der Kurs l√§uft √ľber 7 Tage, wobei der 7. Tag vormittags eine Wiederholung der Inhalte ist und am Nachmittag die Pr√ľfung stattfindet. Folgende Inhalte werden innerhalb des Kurses behandelt:
Modul 1 Grundlagen alternativer Speicher- und Antriebsformen
Modul 2 Aktuelle PKW, Zweiräder und Nutzfahrzeuge
Modul 3 Infrastruktur zum Betanken alternativer Antriebe
Modul 4 Rechtliche und formale Rahmenbedingungen
Modul 5 Wirtschaftliche Berechnung und Geschäftsmodelle
Modul 6 Konkrete Fallbeispiele und Beratungssituationen
Modul 7 Vertiefung, √úbungen und Pr√ľfung


Aktuelle Termine sehen Sie auf unserer HP. Das Platzangebot in diesem Kurs ist begrenzt, da wir in kleinen Gruppen arbeiten bzw. größere Gruppen auch online keinen Mehrwert bieten und auf die Qualität gehen.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Berater Elektromobilität und alternative Antriebe Präsenzseminar Dekra zertifiziert
Kursnummer: BER-3
Aktuell keine geplanten Termine
Dauer: 480 min.
Preis: ‚ā¨ 2.850,05*Netto: ‚ā¨ 2.395,00
Info PDF
Berater Elektromobilität und alternative Antriebe Präsenzseminar Dekra zertifiziert
Kursnummer: BER-3
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Berater Elektromobilität und alternative Antriebe

Die Weiterbildung zum Berater Elektromobilit√§t ist zurzeit die umfangreichste und aktuellste Weiterbildung. Die Pr√ľfung am Ende des Lehrgangs wird bei Bestehen von der DEKRA zertifiziert.

Die Berufsbilder, in denen diese Weiterbildung von immer größerem Nutzen ist, sind folgende:

  • Gr√∂√üere Hausverwaltungen oder Wohnungsbaugesellschaften, die dem steigenden Bedarf einen eigenen Ansprechpartner zur Verf√ľgung stellen m√∂chten
  • Mobilit√§tsberater im Autohandel oder bei Leasinggesellschaften
  • Mitarbeiter bei kommunalen bzw. regionalen Energieversorgern
  • Fuhrparkmanager in gr√∂√üeren Unternehmen, die strategisch eine Umstellung des Fuhrparks hin zur Elektromobilit√§t managen m√ľssen.
  • Umweltbeauftragte im kommunalen bzw. privatwirtschaftlichen Bereich
  • Dozenten, die ihr Wissen um den Bereich Elektromobilit√§t erweitern m√∂chten.
  • Techniker und Meister aus dem Bereich Automotive bzw. aus den MINT-Berufen
  • Energieberater, die sich in diesem dynamischen Bereich weiterbilden m√∂chten.
  • Mitarbeiter im Elektrogro√ühandel bzw. im Elektrohandwerk, die sich auf die Ladeinfrastruktur spezialisieren m√∂chten.


Sie sehen anhand dieser Aufzählung, dass diese Weiterbildung in sehr vielen unterschiedlichen Berufsbildern einen hohen Nutzen hat. Die dynamische Entwicklung der Elektromobilität steht erst am Anfang und wird sich noch deutlich beschleunigen.

Der Kurs l√§uft √ľber 7 Tage, wobei der 7. Tag vormittags eine Wiederholung der Inhalte ist und am Nachmittag die Pr√ľfung stattfindet. Folgende Inhalte werden innerhalb des Kurses behandelt:
Modul 1 Grundlagen alternativer Speicher- und Antriebsformen
Modul 2 Aktuelle PKW, Zweiräder und Nutzfahrzeuge
Modul 3 Infrastruktur zum Betanken alternativer Antriebe
Modul 4 Rechtliche und formale Rahmenbedingungen
Modul 5 Wirtschaftliche Berechnung und Geschäftsmodelle
Modul 6 Konkrete Fallbeispiele und Beratungssituationen
Modul 7 Vertiefung, √úbungen und Pr√ľfung


Aktuelle Termine sehen Sie auf unserer HP. Das Platzangebot in diesem Kurs ist begrenzt, da wir in kleinen Gruppen arbeiten bzw. größere Gruppen auch online keinen Mehrwert bieten und auf die Qualität gehen.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Info-Webinar f√ľr Immobilienverwalter/Wohnungsbaugesellschaften
Kursnummer: B2B-1
13.04.2021 09:00 - 10:00
03.05.2021 10:00 - 11:00
Dauer: 60 min.
Kostenlos
nähere Infos
Info PDF
Info-Webinar f√ľr Immobilienverwalter/Wohnungsbaugesellschaften
Kursnummer: B2B-1
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Info Webinar

F√ľr Hausverwalter haben wir eine Webinar Reihe, bestehend aus 4 Teilen, entwickelt. Diese bietet Ihnen einen sehr umfangreichen Wissenstransfer rund um das Thema Elektromobilit√§t im Bereich Wohnungseigentum in einer WEG, Wohnungsvermietung sowie auch bei gewerblichen Immobilienthemen. Durch die Ver√§nderung des WEMOG zum 01.12.2020 und des anstehenden GEIG ergeben sich eine Vielzahl von Ver√§nderungen in Ihrem t√§glichen Gesch√§ft. Um den gesamten Inhalt der Seminarreihe zu verstehen, haben wir hier ebenfalls ein kostenloses unverbindliches Info-Webinar gestaltet. Die Termine sehen Sie auf unserer HP und k√∂nnen sich gerne dazu anmelden. Der Themenblock 3 wird mit meinem Partner Stefan Schmid, Rechtsanwalt f√ľr Immobilienrecht und WEG, gemeinsam durchgef√ľhrt. Der Teil 4 mit seinem rein technischen Aspekt findet gemeinsam mit meinem Partner und Kollegen Boris Laskovic, Spezialist f√ľr Projektberatung und Machbarkeitsstudien, statt.

Nachfolgend die einzelnen Teile mit den Inhalten:

Modul 1

Installation von Elektromobilit√§t ‚Äď Folgende Themenbl√∂cke werden behandelt:
  • Bedarf an Ladeinfrastruktur in Mehrfamilienh√§usern
  • Infrastruktur f√ľr das private Laden von E-Autos
  • Technische Herausforderungen beim Laden von E-Autos
  • Kosten und Aufwand beim Aufbau und Betrieb von Wallboxen
  • Technische Risiken und Absicherung von Haftungsanspr√ľchen
  • Konkrete Realisierungsans√§tze
  • Konzepte f√ľr eine zukunftstaugliche Ladeinfrastruktur
  • Konkrete Handwerker und Dienstleister Auswahl


Modul 2 Rechtliche Rahmenbedingungen Elektromobilitäts-Infrastruktur
  • Bedarf an Ladeinfrastruktur in Mehrfamilienh√§usern
  • Quellen f√ľr rechtliche Rahmenbedingungen
    • Problemkreis 1
    • Vermieter will Ladeinfrastruktur einbauen
    • Mieter will Ladeinfrastruktur einbauen
      Problemkreis 2
    • Modernisierungsma√ünahmen nach bisherigem Recht
    • Modernisierungsma√ünahmen nach neuem Recht (WEMOG)
    • Besonderheiten bei Neubau und Renovierung (GEIG)
    • Informationspflichten und Haftungsfragen
    • Umsetzungsfahrplan f√ľr WEG


Modul 3 Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr Elektromobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen (WEMOG-GEIG)
  • Umsetzungsfahrplan Ladeinfrastruktur Hausverwalter
    • Beispielformulierungen f√ľr
    • Modernisierungsvereinbarungen Ladeinfrastruktur
    • Informationen von Mietern
    • Tagesordnungspunkt Ladeinfrastruktur
    • Beschlussfassung Ladeinfrastruktur
  • Sonderfall Ladeinfrastruktur auf Doppelparkern
  • Sonderfall Ladeinfrastruktur auf Gemeinschaftspl√§tzen


Modul 4
Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr Elektromobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
  • Technische Rahmenbedingungen
  • Konzeption Ladeinfrastruktur
  • Auswahl und F√∂rderung geeigneter Wallboxen
  • Lastmanagement und Leistungserh√∂hung
  • Lastgangmessung
  • Praxisbeispiele f√ľr Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
  • Praxisbeispiele f√ľr Hausanschl√ľsse
  • Umsetzungsbeispiele 1-4 Wallboxen
  • Umsetzungsbeispiele 2-20 Wallboxen
  • Umsetzungsbeispiele Vollausstattung mit Wallboxen
  • Umsetzungsbeispiele TG-Infrastrukturerweiterung und Doppel Parker
  • Umsetzungsbeispiele Au√üenstellpl√§tze


Bei Teilnahme an diesen Seminaren erhalten Sie selbstverständlich ein Zertifikat nach § 34 c GewO. Bei Buchung aller vier Webinar Teile, die Ihnen einen vollumfänglichen Überblick zum Thema Elektromobilität geben, gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 15 Prozent.

Sollten Sie weitere Fragen haben rufen Sie uns gerne an!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Installation von E-Mobilitäts-Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2B-2
04.05.2021 09:30 - 12:00
Dauer: 150 min.
Preis: ‚ā¨ 114,24*Netto: ‚ā¨ 96,00
nähere Infos
Info PDF
Installation von E-Mobilitäts-Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2B-2
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Hausverwaltungen

F√ľr Hausverwalter haben wir eine Webinar Reihe, bestehend aus 4 Teilen, entwickelt. Diese bietet Ihnen einen sehr umfangreichen Wissenstransfer rund um das Thema Elektromobilit√§t im Bereich Wohnungseigentum in einer WEG, Wohnungsvermietung sowie auch bei gewerblichen Immobilienthemen. Durch die Ver√§nderung des WEMOG zum 01.12.2020 und des anstehenden GEIG ergeben sich eine Vielzahl von Ver√§nderungen in Ihrem t√§glichen Gesch√§ft. Um den gesamten Inhalt der Seminarreihe zu verstehen, haben wir hier ebenfalls ein kostenloses unverbindliches Info-Webinar gestaltet. Die Termine sehen Sie auf unserer HP und k√∂nnen sich gerne dazu anmelden. Der Themenblock 3 wird mit meinem Partner Stefan Schmid, Rechtsanwalt f√ľr Immobilienrecht und WEG, gemeinsam durchgef√ľhrt. Der Teil 4 mit seinem rein technischen Aspekt findet gemeinsam mit meinem Partner und Kollegen Boris Laskovic, Spezialist f√ľr Projektberatung und Machbarkeitsstudien, statt.

Nachfolgend die einzelnen Inhalten dieses Webinars:

Modul 1
Installation von Elektromobilit√§t ‚Äď Folgende Themenbl√∂cke werden behandelt:
  • Bedarf an Ladeinfrastruktur in Mehrfamilienh√§usern
  • Infrastruktur f√ľr das private Laden von E-Autos
  • Technische Herausforderungen beim Laden von E-Autos
  • Kosten und Aufwand beim Aufbau und Betrieb von Wallboxen
  • Technische Risiken und Absicherung von Haftungsanspr√ľchen
  • Konkrete Realisierungsans√§tze
  • Konzepte f√ľr eine zukunftstaugliche Ladeinfrastruktur
  • Konkrete Handwerker und Dienstleister Auswahl


Bei Teilnahme an diesen Seminaren erhalten Sie selbstverständlich ein Zertifikat nach § 34 c GewO.

Sollten Sie weitere Fragen haben rufen Sie uns gerne an!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Rechtliche Rahmenbedingungen E-Mobilitäts-Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2B-3
14.04.2021 09:30 - 12:00
11.05.2021 09:30 - 12:00
Dauer: 150 min.
Preis: ‚ā¨ 114,24*Netto: ‚ā¨ 96,00
nähere Infos
Info PDF
Rechtliche Rahmenbedingungen E-Mobilitäts-Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2B-3
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Hausverwaltungen

F√ľr Hausverwalter haben wir eine Webinar Reihe, bestehend aus 4 Teilen, entwickelt. Diese bietet Ihnen einen sehr umfangreichen Wissenstransfer rund um das Thema Elektromobilit√§t im Bereich Wohnungseigentum in einer WEG, Wohnungsvermietung sowie auch bei gewerblichen Immobilienthemen. Durch die Ver√§nderung des WEMOG zum 01.12.2020 und des anstehenden GEIG ergeben sich eine Vielzahl von Ver√§nderungen in Ihrem t√§glichen Gesch√§ft. Um den gesamten Inhalt der Seminarreihe zu verstehen, haben wir hier ebenfalls ein kostenloses unverbindliches Info-Webinar gestaltet. Die Termine sehen Sie auf unserer HP und k√∂nnen sich gerne dazu anmelden. Der Themenblock 3 wird mit meinem Partner Stefan Schmid, Rechtsanwalt f√ľr Immobilienrecht und WEG, gemeinsam durchgef√ľhrt. Der Teil 4 mit seinem rein technischen Aspekt findet gemeinsam mit meinem Partner und Kollegen Boris Laskovic, Spezialist f√ľr Projektberatung und Machbarkeitsstudien, statt.

Nachfolgend die einzelnen Inhalten dieses Webinars:

Modul 2
Rechtliche Rahmenbedingungen Elektromobilitäts-Infrastruktur
  • Bedarf an Ladeinfrastruktur in Mehrfamilienh√§usern
  • Quellen f√ľr rechtliche Rahmenbedingungen
    Problemkreis 1
  • Vermieter will Ladeinfrastruktur einbauen
  • Mieter will Ladeinfrastruktur einbauen
    Problemkreis 2
  • Modernisierungsma√ünahmen nach bisherigem Recht
  • Modernisierungsma√ünahmen nach neuem Recht (WEMOG)
  • Besonderheiten bei Neubau und Renovierung (GEIG)
  • Informationspflichten und Haftungsfragen
  • Umsetzungsfahrplan f√ľr WEG


Bei Teilnahme an diesen Seminaren erhalten Sie selbstverständlich ein Zertifikat nach § 34 c GewO.

Sollten Sie weitere Fragen haben rufen Sie uns gerne an!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr E-Mobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
Kursnummer: B2B-4
31.05.2021 09:30 - 12:00
Dauer: 150 min.
Preis: ‚ā¨ 114,24*Netto: ‚ā¨ 96,00
nähere Infos
Info PDF
Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr E-Mobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
Kursnummer: B2B-4
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Mit Stefan Schmid
- Fachanwalt f√ľr Miet- und Wohnungseigentumsrecht
· Spezialisierung im Bereich Elektromobilität


F√ľr Hausverwalter haben wir eine Webinar Reihe, bestehend aus 4 Teilen, entwickelt. Diese bietet Ihnen einen sehr umfangreichen Wissenstransfer rund um das Thema Elektromobilit√§t im Bereich Wohnungseigentum in einer WEG, Wohnungsvermietung sowie auch bei gewerblichen Immobilienthemen. Durch die Ver√§nderung des WEMOG zum 01.12.2020 und des anstehenden GEIG ergeben sich eine Vielzahl von Ver√§nderungen in Ihrem t√§glichen Gesch√§ft. Um den gesamten Inhalt der Seminarreihe zu verstehen, haben wir hier ebenfalls ein kostenloses unverbindliches Info-Webinar gestaltet. Die Termine sehen Sie auf unserer HP und k√∂nnen sich gerne dazu anmelden. Der Themenblock 3 wird mit meinem Partner Stefan Schmid, Rechtsanwalt f√ľr Immobilienrecht und WEG, gemeinsam durchgef√ľhrt. Der Teil 4 mit seinem rein technischen Aspekt findet gemeinsam mit meinem Partner und Kollegen Boris Laskovic, Spezialist f√ľr Projektberatung und Machbarkeitsstudien, statt.

Nachfolgend die einzelnen Inhalten dieses Webinars:

Modul 3
Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr Elektromobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
  • Rechtliche Rahmenbedingungen (WEMOG-GEIG)
  • Umsetzungsfahrplan Ladeinfrastruktur Hausverwalter
    • Beispielformulierungen f√ľr
    • Modernisierungsvereinbarungen Ladeinfrastruktur
    • Informationen von Mietern
    • Tagesordnungspunkt Ladeinfrastruktur
    • Beschlussfassung Ladeinfrastruktur
  • Sonderfall Ladeinfrastruktur auf Doppelparkern
  • Sonderfall Ladeinfrastruktur auf Gemeinschaftspl√§tzen


Bei Teilnahme an diesen Seminaren erhalten Sie selbstverständlich ein Zertifikat nach § 34 c GewO.

Sollten Sie weitere Fragen haben rufen Sie uns gerne an!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr E-Mobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
Kursnummer: B2B-5
28.04.2021 09:30 - 12:00
Dauer: 150 min.
Preis: ‚ā¨ 114,24*Netto: ‚ā¨ 96,00
nähere Infos
Info PDF
Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr E-Mobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
Kursnummer: B2B-5
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Mit Boris Lackovic
- Zertifizierter Berater f√ľr E-Mobilit√§t und alternative Antriebe (IHK)
- Spezialist f√ľr Planung, Umsetzung und Machbarkeit f√ľr Ladeinfrastruktur


F√ľr Hausverwalter haben wir eine Webinar Reihe, bestehend aus 4 Teilen, entwickelt. Diese bietet Ihnen einen sehr umfangreichen Wissenstransfer rund um das Thema Elektromobilit√§t im Bereich Wohnungseigentum in einer WEG, Wohnungsvermietung sowie auch bei gewerblichen Immobilienthemen. Durch die Ver√§nderung des WEMOG zum 01.12.2020 und des anstehenden GEIG ergeben sich eine Vielzahl von Ver√§nderungen in Ihrem t√§glichen Gesch√§ft. Um den gesamten Inhalt der Seminarreihe zu verstehen, haben wir hier ebenfalls ein kostenloses unverbindliches Info-Webinar gestaltet. Die Termine sehen Sie auf unserer HP und k√∂nnen sich gerne dazu anmelden. Der Themenblock 3 wird mit meinem Partner Stefan Schmid, Rechtsanwalt f√ľr Immobilienrecht und WEG, gemeinsam durchgef√ľhrt. Der Teil 4 mit seinem rein technischen Aspekt findet gemeinsam mit meinem Partner und Kollegen Boris Laskovic, Spezialist f√ľr Projektberatung und Machbarkeitsstudien, statt.

Nachfolgend die einzelnen Inhalten dieses Webinars:

Modul 4
Konkrete Umsetzungsbeispiele f√ľr Elektromobilit√§ts-Ladeinfrastruktur in Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
  • Technische Rahmenbedingungen
  • Konzeption Ladeinfrastruktur
  • Auswahl und F√∂rderung geeigneter Wallboxen
  • Lastmanagement und Leistungserh√∂hung
  • Lastgangmessung
  • Praxisbeispiele f√ľr Tiefgaragen und Au√üenstellpl√§tzen
  • Praxisbeispiele f√ľr Hausanschl√ľsse
  • Umsetzungsbeispiele 1-4 Wallboxen
  • Umsetzungsbeispiele 2-20 Wallboxen
  • Umsetzungsbeispiele Vollausstattung mit Wallboxen
  • Umsetzungsbeispiele TG-Infrastrukturerweiterung und Doppel Parker
  • Umsetzungsbeispiele Au√üenstellpl√§tze


Bei Teilnahme an diesen Seminaren erhalten Sie selbstverständlich ein Zertifikat nach § 34 c GewO.

Sollten Sie weitere Fragen haben rufen Sie uns gerne an!
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Info Webinar Pflegedienste-Umstellung auf Elektromobilität-Alle wichtigen Informationen
Kursnummer: B2B-6
14.04.2021 12:30 - 13:30
Dauer: 60 min.
Kostenlos
nähere Infos
Info PDF
Info Webinar Pflegedienste-Umstellung auf Elektromobilität-Alle wichtigen Informationen
Kursnummer: B2B-6
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Info Webinar

Dieses Webinar haben wir f√ľr 2021 komplett neu in unser Kursprogramm aufgenommen. Grund ist u. a. die Ver√§nderung der F√∂rderung besonders f√ľr mobile Pflegedienste. Der sukzessive Umbau Ihres Fuhrparks ist aus rein wirtschaftlicher Sicht nun quasi ein Muss. Durch gegebene Kumulation von F√∂rderprogrammen sind hier extrem hohe Einsparpotentiale vorhanden. In diesem Webinar werden wir folgende Punkte behandeln, um Ihnen eine klare Strategie zur Umstellung Ihres Fuhrparks aufzuzeigen:

Wie wird sich die Elektromobilität weiter entwickeln?

Warum werden sich andere Antriebsformen nicht durchsetzen?

Welche M√∂glichkeiten stehen mir zur Verf√ľgung, meinen Fuhrpark umzustellen?

Welchen Bedarf habe ich bei der Fahrzeugnutzung?

Welche batterieelektrischen Fahrzeuge stehen mir zur Verf√ľgung?

Welche Fördermöglichkeiten ergeben sich? Bund / Land / Kommune?

Wie verhalten sich die Unterhaltskosten im Vergleich zu einem herkömmlichen Verbrennerfahrzeug?

Wie kann ich einen Total Cost of Ownerchip f√ľr meine betriebswirtschaftliche Betrachtung erstellen.

Welche M√∂glichkeiten habe ich, eine Ladeinfrastruktur f√ľr meine Fahrzeuge aufzubauen?

Mit der Beantwortung dieser Fragen werden Sie in die Lage versetzt, eine f√ľr Ihr Unternehmen klare und betriebswirtschaftlich zukunftsorientierte Entscheidung zu treffen.
F√ľr dieses Thema haben wir ebenfalls ein kostenloses Webinar eingestellt. Z√∂gern Sie nicht, daran teilzunehmen. Die F√∂rdert√∂pfe sind begrenzt.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Mobile Pflegedienste/Lieferdienste- Warum ist jetzt die richtige Zeit auf Elektromobilität umzustellen
Kursnummer: B2B-7
27.04.2021 17:00 - 18:30
28.05.2021 11:00 - 12:30
Dauer: 90 min.
Preis: ‚ā¨ 94,01*Netto: ‚ā¨ 79,00
nähere Infos
Info PDF
Mobile Pflegedienste/Lieferdienste- Warum ist jetzt die richtige Zeit auf Elektromobilität umzustellen
Kursnummer: B2B-7
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Mobile Pflegedienste

Dieses Webinar haben wir f√ľr 2021 komplett neu in unser Kursprogramm aufgenommen. Grund ist u. a. die Ver√§nderung der F√∂rderung besonders f√ľr mobile Pflegedienste. Der sukzessive Umbau Ihres Fuhrparks ist aus rein wirtschaftlicher Sicht nun quasi ein Muss. Durch gegebene Kumulation von F√∂rderprogrammen sind hier extrem hohe Einsparpotentiale vorhanden. In diesem Webinar werden wir folgende Punkte behandeln, um Ihnen eine klare Strategie zur Umstellung Ihres Fuhrparks aufzuzeigen:

Wie wird sich die Elektromobilität weiter entwickeln?

Warum werden sich andere Antriebsformen nicht durchsetzen?

Welche M√∂glichkeiten stehen mir zur Verf√ľgung, meinen Fuhrpark umzustellen?

Welchen Bedarf habe ich bei der Fahrzeugnutzung?

Welche batterieelektrischen Fahrzeuge stehen mir zur Verf√ľgung?

Welche Fördermöglichkeiten ergeben sich? Bund / Land / Kommune?

Wie verhalten sich die Unterhaltskosten im Vergleich zu einem herkömmlichen Verbrennerfahrzeug?

Wie kann ich einen Total Cost of Ownerchip f√ľr meine betriebswirtschaftliche Betrachtung erstellen.

Welche M√∂glichkeiten habe ich, eine Ladeinfrastruktur f√ľr meine Fahrzeuge aufzubauen?

Mit der Beantwortung dieser Fragen werden Sie in die Lage versetzt, eine f√ľr Ihr Unternehmen klare und betriebswirtschaftlich zukunftsorientierte Entscheidung zu treffen.
F√ľr dieses Thema haben wir ebenfalls ein kostenloses Webinar eingestellt. Z√∂gern Sie nicht, daran teilzunehmen. Die F√∂rdert√∂pfe sind begrenzt.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Info Webinar Mitarbeiter Automobilhandel
Kursnummer: B2B-8
04.05.2021 20:00 - 21:00
Dauer: 60 min.
Kostenlos
nähere Infos
Info Webinar Mitarbeiter Automobilhandel
Kursnummer: B2B-8
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Info Webinar

Die extrem schnelle Entwicklung im Bereich der Elektromobilit√§t stellt den Autohandel sowie die Leasinggesellschaften vor v√∂llig neue Herausforderungen. Hinzu kommt noch die Entwicklung des immer st√§rkeren Online-Absatzes. Aus diesem Ansatz heraus haben wir diese Webinare entwickelt. Der Verk√§ufer muss sich immer mehr zum Mobilit√§tsberater entwickeln, um einen kompletten Beratungsansatz zu gew√§hrleisten. Dies ist online und offline das gleiche. Um diesen Beratungsansatz zu gew√§hrleisten, ist es nicht nur erforderlich, im eigenen Produktportfolio sicher zu sein. Es sollten alle anstehenden Fragen rund um die Elektromobilit√§t beantwortet werden k√∂nnen. Der Kunde ben√∂tigt Berater mit einem hohen allgemeinen Fachwissen in der Elektromobilit√§t, da er hier oft selber √ľberfragt ist.

Als Zielgruppe sind hier folgende Berufsbilder angesprochen:
  • Neuwagenhandel
  • Gebrauchtwagenhandel
  • Product Genius
  • Online-Verk√§ufer
  • Junge Automobilverk√§ufer, die eine Spezialisierung suchen
  • Mitarbeiter in Leasinggesellschaften


Der Online-Kurs ist in drei Teilen gestaffelt mit je vier Stunden Dauer. Die Termine können Sie auf unserer HP einsehen.

Teil 1 beinhaltet folgende Themen:
  • Warum wird sich die Elektromobilit√§t durchsetzen?
  • Warum werden andere Technologien wie Wasserstoff oder Biogas sich nicht durchsetzen?
  • Welche Themen in der Allgemeinen Fahrzeugtechnologie sind wichtig f√ľr mich in meinem Beruf?
  • Wie wird sich die Batterietechnologie in den n√§chsten Jahren entwickeln?
  • Welche Informationsquellen kann ich f√ľr Vergleiche am besten nutzen?
  • Was ben√∂tige ich f√ľr einen TCO Ansatz?


Teil 2 beinhaltet folgende Themen:
  • Bedarfsermittlung beim Kunden
  • Ver√§nderung des Beratungsgespr√§chs, um einen ganzheitlichen Beratungsansatz zu gew√§hrleisten.
  • Unterschiedliche Versicherungsm√∂glichkeiten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • F√∂rderung der Elektromobilit√§t Bund-Land-Kommune-Kumulation


Teil 3 beinhaltet folgende Themen:
  • Allgemeine Ladeinfrastruktur
  • Nutzung √∂ffentlicher Ladeinfrastruktur
  • Wie kann ich die neue Gesetzgebung WEMOG in meinen Beratungsansatz integrieren?
  • Einbau Varianten privater Ladeinfrastruktur
  • F√∂rderm√∂glichkeiten f√ľr private Ladeinfrastruktur


Wie Sie sehen, werden alle relevanten Themen f√ľr einen ganzheitlichen Beratungsansatz behandelt. Dieses Wissen k√∂nnen Sie sehr schnell und erfolgreich in Ihrem Tagesgesch√§ft einsetzen.

Die Termine sind so eingestellt, dass Sie an Ihrem Arbeitsplatz w√§hrend der Dienstzeit teilnehmen k√∂nnen. Dies ist sicher f√ľr Ihren Arbeitgeber ein wichtiger Aspekt, da keine Reisekosten entstehen und der Mitarbeiter nur einen Teil des Tages in der Weiterbildung ist. F√ľr diesen Kurs haben wir selbstverst√§ndlich auch ein kostenloses Webinar gestaltet, in dem Sie sich selber noch mal einen √úberblick √ľber alle relevanten Themen verschaffen k√∂nnen.

Bei Buchung aller drei Teile gewähren wir Ihnen einen Rabatt von 15 Prozent. Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne mit uns in Kontakt treten.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Teil 1
Kursnummer: B2B-9
12.04.2021 10:00 - 14:00
Dauer: 240 min.
Preis: ‚ā¨ 296,31*Netto: ‚ā¨ 249,00
nähere Infos
Info PDF
Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Teil 1
Kursnummer: B2B-9
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Die extrem schnelle Entwicklung im Bereich der Elektromobilit√§t stellt den Autohandel sowie die Leasinggesellschaften vor v√∂llig neue Herausforderungen. Hinzu kommt noch die Entwicklung des immer st√§rkeren Online-Absatzes. Aus diesem Ansatz heraus haben wir diese Webinare entwickelt. Der Verk√§ufer muss sich immer mehr zum Mobilit√§tsberater entwickeln, um einen kompletten Beratungsansatz zu gew√§hrleisten. Dies ist online und offline das gleiche. Um diesen Beratungsansatz zu gew√§hrleisten, ist es nicht nur erforderlich, im eigenen Produktportfolio sicher zu sein. Es sollten alle anstehenden Fragen rund um die Elektromobilit√§t beantwortet werden k√∂nnen. Der Kunde ben√∂tigt Berater mit einem hohen allgemeinen Fachwissen in der Elektromobilit√§t, da er hier oft selber √ľberfragt ist.

Als Zielgruppe sind hier folgende Berufsbilder angesprochen:
  • Neuwagenhandel
  • Gebrauchtwagenhandel
  • Product Genius
  • Online-Verk√§ufer
  • Junge Automobilverk√§ufer, die eine Spezialisierung suchen
  • Mitarbeiter in Leasinggesellschaften


Der Online-Kurs ist in drei Teilen gestaffelt mit je vier Stunden Dauer. Die Termine können Sie auf unserer HP einsehen.

Teil 1 beinhaltet folgende Themen:
  • Warum wird sich die Elektromobilit√§t durchsetzen?
  • Warum werden andere Technologien wie Wasserstoff oder Biogas sich nicht durchsetzen?
  • Welche Themen in der Allgemeinen Fahrzeugtechnologie sind wichtig f√ľr mich in meinem Beruf?
  • Wie wird sich die Batterietechnologie in den n√§chsten Jahren entwickeln?
  • Welche Informationsquellen kann ich f√ľr Vergleiche am besten nutzen?
  • Was ben√∂tige ich f√ľr einen TCO Ansatz?


Wie Sie sehen, werden alle relevanten Themen f√ľr einen ganzheitlichen Beratungsansatz behandelt. Dieses Wissen k√∂nnen Sie sehr schnell und erfolgreich in Ihrem Tagesgesch√§ft einsetzen.

Die Termine sind so eingestellt, dass Sie an Ihrem Arbeitsplatz w√§hrend der Dienstzeit teilnehmen k√∂nnen. Dies ist sicher f√ľr Ihren Arbeitgeber ein wichtiger Aspekt, da keine Reisekosten entstehen und der Mitarbeiter nur einen Teil des Tages in der Weiterbildung ist. F√ľr diesen Kurs haben wir selbstverst√§ndlich auch ein kostenloses Webinar gestaltet, in dem Sie sich selber noch mal einen √úberblick √ľber alle relevanten Themen verschaffen k√∂nnen.

jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Teil 2
Kursnummer: B2B-10
19.04.2021 10:00 - 14:00
Dauer: 240 min.
Preis: ‚ā¨ 296,31*Netto: ‚ā¨ 249,00
nähere Infos
Info PDF
Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Teil 2
Kursnummer: B2B-10
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Die extrem schnelle Entwicklung im Bereich der Elektromobilit√§t stellt den Autohandel sowie die Leasinggesellschaften vor v√∂llig neue Herausforderungen. Hinzu kommt noch die Entwicklung des immer st√§rkeren Online-Absatzes. Aus diesem Ansatz heraus haben wir diese Webinare entwickelt. Der Verk√§ufer muss sich immer mehr zum Mobilit√§tsberater entwickeln, um einen kompletten Beratungsansatz zu gew√§hrleisten. Dies ist online und offline das gleiche. Um diesen Beratungsansatz zu gew√§hrleisten, ist es nicht nur erforderlich, im eigenen Produktportfolio sicher zu sein. Es sollten alle anstehenden Fragen rund um die Elektromobilit√§t beantwortet werden k√∂nnen. Der Kunde ben√∂tigt Berater mit einem hohen allgemeinen Fachwissen in der Elektromobilit√§t, da er hier oft selber √ľberfragt ist.

Als Zielgruppe sind hier folgende Berufsbilder angesprochen:
  • Neuwagenhandel
  • Gebrauchtwagenhandel
  • Product Genius
  • Online-Verk√§ufer
  • Junge Automobilverk√§ufer, die eine Spezialisierung suchen
  • Mitarbeiter in Leasinggesellschaften


Der Online-Kurs ist in drei Teilen gestaffelt mit je vier Stunden Dauer. Die Termine können Sie auf unserer HP einsehen.

Teil 2 beinhaltet folgende Themen:
  • Bedarfsermittlung beim Kunden
  • Ver√§nderung des Beratungsgespr√§chs, um einen ganzheitlichen Beratungsansatz zu gew√§hrleisten.
  • Unterschiedliche Versicherungsm√∂glichkeiten
  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • F√∂rderung der Elektromobilit√§t Bund-Land-Kommune-Kumulation


Wie Sie sehen, werden alle relevanten Themen f√ľr einen ganzheitlichen Beratungsansatz behandelt. Dieses Wissen k√∂nnen Sie sehr schnell und erfolgreich in Ihrem Tagesgesch√§ft einsetzen.

Die Termine sind so eingestellt, dass Sie an Ihrem Arbeitsplatz w√§hrend der Dienstzeit teilnehmen k√∂nnen. Dies ist sicher f√ľr Ihren Arbeitgeber ein wichtiger Aspekt, da keine Reisekosten entstehen und der Mitarbeiter nur einen Teil des Tages in der Weiterbildung ist. F√ľr diesen Kurs haben wir selbstverst√§ndlich auch ein kostenloses Webinar gestaltet, in dem Sie sich selber noch mal einen √úberblick √ľber alle relevanten Themen verschaffen k√∂nnen.

jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Teil 3
Kursnummer: B2B-11
26.04.2021 10:00 - 14:00
Dauer: 240 min.
Preis: ‚ā¨ 296,31*Netto: ‚ā¨ 249,00
nähere Infos
Info PDF
Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Teil 3
Kursnummer: B2B-11
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Die extrem schnelle Entwicklung im Bereich der Elektromobilit√§t stellt den Autohandel sowie die Leasinggesellschaften vor v√∂llig neue Herausforderungen. Hinzu kommt noch die Entwicklung des immer st√§rkeren Online-Absatzes. Aus diesem Ansatz heraus haben wir diese Webinare entwickelt. Der Verk√§ufer muss sich immer mehr zum Mobilit√§tsberater entwickeln, um einen kompletten Beratungsansatz zu gew√§hrleisten. Dies ist online und offline das gleiche. Um diesen Beratungsansatz zu gew√§hrleisten, ist es nicht nur erforderlich, im eigenen Produktportfolio sicher zu sein. Es sollten alle anstehenden Fragen rund um die Elektromobilit√§t beantwortet werden k√∂nnen. Der Kunde ben√∂tigt Berater mit einem hohen allgemeinen Fachwissen in der Elektromobilit√§t, da er hier oft selber √ľberfragt ist.

Als Zielgruppe sind hier folgende Berufsbilder angesprochen:
  • Neuwagenhandel
  • Gebrauchtwagenhandel
  • Product Genius
  • Online-Verk√§ufer
  • Junge Automobilverk√§ufer, die eine Spezialisierung suchen
  • Mitarbeiter in Leasinggesellschaften


Der Online-Kurs ist in drei Teilen gestaffelt mit je vier Stunden Dauer. Die Termine können Sie auf unserer HP einsehen.

Teil 3 beinhaltet folgende Themen:
  • Allgemeine Ladeinfrastruktur
  • Nutzung √∂ffentlicher Ladeinfrastruktur
  • Wie kann ich die neue Gesetzgebung WEMOG in meinen Beratungsansatz integrieren?
  • Einbau Varianten privater Ladeinfrastruktur
  • F√∂rderm√∂glichkeiten f√ľr private Ladeinfrastruktur


Wie Sie sehen, werden alle relevanten Themen f√ľr einen ganzheitlichen Beratungsansatz behandelt. Dieses Wissen k√∂nnen Sie sehr schnell und erfolgreich in Ihrem Tagesgesch√§ft einsetzen.

Die Termine sind so eingestellt, dass Sie an Ihrem Arbeitsplatz w√§hrend der Dienstzeit teilnehmen k√∂nnen. Dies ist sicher f√ľr Ihren Arbeitgeber ein wichtiger Aspekt, da keine Reisekosten entstehen und der Mitarbeiter nur einen Teil des Tages in der Weiterbildung ist. F√ľr diesen Kurs haben wir selbstverst√§ndlich auch ein kostenloses Webinar gestaltet, in dem Sie sich selber noch mal einen √úberblick √ľber alle relevanten Themen verschaffen k√∂nnen.

jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Training on the Job Teil 1+2
Kursnummer: B2B-12
08.05.2021 09:00 - 17:00
Dauer: 480 min.
Preis: ‚ā¨ 950,81*Netto: ‚ā¨ 799,00
nähere Infos
Info PDF
Weiterbildung zum "Specialist Elektromobilität" Training on the Job Teil 1+2
Kursnummer: B2B-12
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Weiterbildung ‚ÄěSpecialist Elektromobilit√§t Pr√§senz Training on the Job‚Äú Teil 1 + 2
Findet an 2 Tagen statt!

Die extrem schnelle Entwicklung im Bereich der Elektromobilit√§t stellt den Autohandel sowie die Leasinggesellschaften vor v√∂llig neue Herausforderungen. Hinzu kommt noch die Entwicklung des immer st√§rkeren Online-Absatzes. Aus diesem Ansatz heraus haben wir diese Webinare entwickelt. Der Verk√§ufer muss sich immer mehr zum Mobilit√§tsberater entwickeln, um einen kompletten Beratungsansatz zu gew√§hrleisten. Dies ist online und offline das gleiche. Um diesen Beratungsansatz zu gew√§hrleisten, ist es nicht nur erforderlich, im eigenen Produktportfolio sicher zu sein. Es sollten alle anstehenden Fragen rund um die Elektromobilit√§t beantwortet werden k√∂nnen. Der Kunde ben√∂tigt Berater mit einem hohen allgemeinen Fachwissen in der Elektromobilit√§t, da er hier oft selber √ľberfragt ist.

Als Zielgruppe sind hier folgende Berufsbilder angesprochen:
  • Neuwagenhandel
  • Gebrauchtwagenhandel
  • Product Genius
  • Online-Verk√§ufer
  • Junge Automobilverk√§ufer, die eine Spezialisierung suchen
  • Mitarbeiter in Leasinggesellschaften


Dieses Pr√§senzseminar hat den gleichen Inhalt wie die Online-Webinare. Wir werden jedoch im Bereich Technologie, Beratungsgespr√§ch und Ladeinfrastruktur weitergehende Punkte besprechen sowie Fragetechniken zum Beratungsgespr√§ch ein√ľben. Dieses Seminar ist als ‚ÄěTraining on the Job‚Äú konzipiert und findet an zwei Samstagen von 9 ‚Äď 17.30 Uhr statt. Tagungsgetr√§nke und ein kleiner Mittagslunch werden gereicht.

Sie erhalten so die Möglichkeit, Ihr Wissen in der Elektromobilität zu ergänzen und deutlich zu vertiefen. Dadurch sind Sie schnell in der Lage, das neu gewonnene Wissen in Ihr Tagesgeschäft zu integrieren.

Sollten Sie Fragen zu den Inhalten oder dem Ablauf haben, zögern Sie nicht, uns zu konkaktieren.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Info Webinar Weiterbildung f√ľr Immobilienmakler
Kursnummer: B2B-13
13.04.2021 10:30 - 11:00
03.05.2021 09:00 - 09:30
Dauer: 30 min.
Kostenlos
nähere Infos
Info PDF
Info Webinar Weiterbildung f√ľr Immobilienmakler
Kursnummer: B2B-13
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Info Webinar

Neu in unserem Programm f√ľr 2021 haben wir ein Webinar f√ľr Immobilienmakler erstellt. Genauso wie f√ľr Hausverwaltungen ist hier ein hoher Informations- und Schulungsbedarf vorhanden. Das neue Gesetz WEMOG (Wohnungseigentums- und Modernisierungsgesetz) und das im Jahr 2021 kommende GEIG (Geb√§udeElektromobilit√§tsInfrastrukturGesetz) haben das Ziel, die private/gewerbliche Ladeinfrastruktur sehr stark zu f√∂rdern. Dies gilt f√ľr den Bereich von Mietwohnungen genauso wie im Bereich von Wohnungseigentum in einer WEG. Im Jahr 2021 wird dann der gewerbliche Bereich mit dem GEIG hinzukommen. Hier wird viel an Information und Argumentation auf den Bereich der Immobilienmakler zukommen. √Ąhnlich wie im Bereich des schnellen Internet wird die Ladeinfrastruktur zu einem Argument bei der Vermietung oder beim Verkauf werden. Nat√ľrlich wird dies auch zu Wertsteigerungen f√ľhren.

Folgende Fragen werden wir innerhalb des Webinars behandeln:

Wie wird sich der Bereich der Elektromobilit√§t in den n√§chsten drei bis f√ľnf Jahren entwickeln?

Wie wichtig wird Elektromobilität im Verkaufsgespräch mit dem Kunden?

Welche Vorbereitungen muss ich treffen, um f√ľr meinen Kunden der beste Ansprechpartner zu sein?

Welche Inhalte hat das neue WEMO im privaten Bereich?

Welche Inhalte sind momentan vorgesehen im GEIG f√ľr den gewerblichen Bereich?


Sie sehen, dass in dem Webinar ein kompletter und umfangreicher √úberblick zur Elektromobilit√§t gegeben wird, den Sie in Ihrer t√§glichen Arbeit ben√∂tigen und sehr gut integrieren k√∂nnen. Die Webinar-Zeiten sind so eingestellt, dass sie in Ihren B√ľroalltag eingebunden werden k√∂nnen. Im Bereich der Weiterbildung ist dieses Webinar f√ľr Sie bestens geeignet. Nach der Teilnahme erhalten Sie neben den Schulungsunterlagen selbstverst√§ndlich auch ein Zertifikat nach ¬ß 34 c GEWO.

Beachten Sie selbstverständlich auch unser kostenloses und unverbindliches Info-Webinar.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Weiterbildung f√ľr Immobilienmakler im Bereich Elektromobilit√§t und Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2B-14
13.04.2021 13:00 - 14:30
Dauer: 90 min.
Preis: ‚ā¨ 94,01*Netto: ‚ā¨ 79,00
nähere Infos
Info PDF
Weiterbildung f√ľr Immobilienmakler im Bereich Elektromobilit√§t und Ladeinfrastruktur
Kursnummer: B2B-14
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Weiterbildung f√ľr Immobilienmakler

Neu in unserem Programm f√ľr 2021 haben wir ein Webinar f√ľr Immobilienmakler erstellt. Genauso wie f√ľr Hausverwaltungen ist hier ein hoher Informations- und Schulungsbedarf vorhanden. Das neue Gesetz WEMOG (Wohnungseigentums- und Modernisierungsgesetz) und das im Jahr 2021 kommende GEIG (Geb√§udeElektromobilit√§tsInfrastrukturGesetz) haben das Ziel, die private/gewerbliche Ladeinfrastruktur sehr stark zu f√∂rdern. Dies gilt f√ľr den Bereich von Mietwohnungen genauso wie im Bereich von Wohnungseigentum in einer WEG. Im Jahr 2021 wird dann der gewerbliche Bereich mit dem GEIG hinzukommen. Hier wird viel an Information und Argumentation auf den Bereich der Immobilienmakler zukommen. √Ąhnlich wie im Bereich des schnellen Internet wird die Ladeinfrastruktur zu einem Argument bei der Vermietung oder beim Verkauf werden. Nat√ľrlich wird dies auch zu Wertsteigerungen f√ľhren.

Folgende Fragen werden wir innerhalb des Webinars behandeln:

Wie wird sich der Bereich der Elektromobilit√§t in den n√§chsten drei bis f√ľnf Jahren entwickeln?

Wie wichtig wird Elektromobilität im Verkaufsgespräch mit dem Kunden?

Welche Vorbereitungen muss ich treffen, um f√ľr meinen Kunden der beste Ansprechpartner zu sein?

Welche Inhalte hat das neue WEMO im privaten Bereich?

Welche Inhalte sind momentan vorgesehen im GEIG f√ľr den gewerblichen Bereich?


Sie sehen, dass in dem Webinar ein kompletter und umfangreicher √úberblick zur Elektromobilit√§t gegeben wird, den Sie in Ihrer t√§glichen Arbeit ben√∂tigen und sehr gut integrieren k√∂nnen. Die Webinar-Zeiten sind so eingestellt, dass sie in Ihren B√ľroalltag eingebunden werden k√∂nnen. Im Bereich der Weiterbildung ist dieses Webinar f√ľr Sie bestens geeignet. Nach der Teilnahme erhalten Sie neben den Schulungsunterlagen selbstverst√§ndlich auch ein Zertifikat nach ¬ß 34 c GEWO.

Beachten Sie selbstverständlich auch unser kostenloses und unverbindliches Info-Webinar.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

Info Webinar Frauen unter Strom-Elektromobilität einfach erklärt
Kursnummer: B2C-6
Aktuell keine geplanten Termine
Dauer: 30 min.
Kostenlos
Info Webinar Frauen unter Strom-Elektromobilität einfach erklärt
Kursnummer: B2C-6
-
anderen Termin wählen

In den Warenkorb legen

Frauen unter Strom

In einem gemeinsamen Projekt mit meiner Kollegin Lisa Bohm, Beraterin Elektromobilit√§t aus Norddeutschland, m√∂chten wir innerhalb unseres Schulungsprogramms etwas g√§nzlich Neues ausprobieren. Einen Kurs, speziell nur f√ľr Frauen, zur Elektromobilit√§t. Bei diesem Webinar werde ich nur die Rolle des Co-Moderators haben. Lisa Bohm, bekannt aus Ihrem YouTube-Kanal und von den electrified Woman, wird diesen Kurs halten. Um f√ľr uns zu testen, ob ein Kurs bei den Frauen ankommt, werden wir mit einem kostenlosen Info-Webinar starten. Folgende Inhalte werden wir behandeln:

  • Entwicklung der Elektromobilit√§t der letzten 10 Jahre
  • Grundbegriffe der Elektromobilit√§t
  • Vorteile der Elektromobilit√§t gegen√ľber herk√∂mmlichen Verbrennerfahrzeugen
  • Kl√§rung von medialen Fehlinformationen sowie faktenbasierte Erkl√§rung
  • Welche alternativen Antriebe stehen zur Verf√ľgung und wie ist hier die Zukunft?
  • Ladeinfrastruktur einfach erkl√§rt
  • Total Cost of Ownership ‚Äď Was sagen die Kosten im Vergleich?

Sollte es sich zeigen, dass hier ein Bedarf besteht, wovon wir ausgehen, werden wir ein 90-min√ľtiges Seminar ab M√§rz 2021 in unser Programm aufnehmen. Lisa Bohm w√ľrde sich freuen, Sie bei dem Info-Webinar kennenzulernen.
jetzt Kaufen

In den Warenkorb legen

* Alle Preise verstehen sich einschließlich 19% Mehrwertsteuer